Himmelstadt - Sohlhöhe

Strecke: 
67,8 km
Fahrzeit: 
04:50
Anstieg: 
1400 m

Wir beginnen unsere Tour am Kirchplatz und nehmen den Mainradweg bis Karlburg. Dort treffen wir noch auf zwei Mitradler und es geht gleich steil bergauf durch den Wald über den Schloßberg nach Steinfeld und weiter Richtung Waldzell. Vor Waldzell biegen wir rechts ab auf den Höhenweg oberhalb des Mains. Es erwarten uns 9 km Waldwege und tolle Trails fast ausschließlich bergab, bis wir in Steinbach den Main erreichen.

Diesen überqueren wir an der Staustufe und fahren links weiter nach Sackenbach. Bereits im Ort geht es steil bergan und anschließend auf geschottertem Waldweg weiter zur Sohlhöhe mit dem Oberbecken. Die Steigung zum höchsten Punkt erstreckt sich auf 5,2 km Länge und 390 Hm.

Nach einer kurzen Rast nehmen wir den Trail ins Maintal nach Lohr. Es geht weiter am Main zurück nach Steinbach und jetzt über das Buchental nach Mariabuchen. In der Buchenmühle gibt es noch Kaffee und Kuchen, bevor wir das letzte Stück unserer Tour in Angriff nehmen. In ständigem Auf und Ab gehts über Erlenbach, vorbei an Rohrbach und Stadelhofen, weiter entlag der ICE-Trasse nach Himmelstadt, eh wir die Tour mit dem Kalkofentrail beschließen.